Durchsuchen nach
Schlagwort: Umwelttag

„Aktion Saubere Landschaft“ in Prümzurlay

„Aktion Saubere Landschaft“ in Prümzurlay

Zur Erinnerung:   Es wird darauf hingewiesen, dass am Samstag, dem 09. April 2022, die „Aktion Saubere Landschaft“ in Prümzurlay durchgeführt wird.  

Treffpunkt der Teilnehmer ist um 09.00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus in Prümzurlay.  

Schwerpunktmäßig werden in diesem Jahr die von der Hochwasserflut verunreinigten Ufer der Prüm vom Unrat befreit.

Die Ortsgemeinde würde sich über eine rege Teilnahme freuen!

Nur durch eine große Teilnehmerzahl wird die Aktion zum Erfolg.  

Unsere Umwelt und die Natur werden es danken!  

Arbeitshandschuhe und entsprechende Schutzkleidung bitte mitbringen.  

Geeignete Fahrzeuge mit Anhänger sind ebenfalls willkommen.  

Im Anschluss an die Sammelaktion werden die Helfer zu einem Imbiss mit Umtrunk eingeladen  

Vorankündigung des Termins zur Durchführung der „Aktion Saubere Landschaft“

Vorankündigung des Termins zur Durchführung der „Aktion Saubere Landschaft“

Es wird darauf hingewiesen, dass am Samstag, dem 09. April 2022,
die „Aktion Saubere Landschaft“ in Prümzurlay durchgeführt wird.


Treffpunkt der Teilnehmer ist um 09.00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus
in Prümzurlay.

Schwerpunktmäßig werden in diesem Jahr die
von der Hochwasserflut verunreinigten Ufer der Prüm vom Unrat
befreit.

Die Ortsgemeinde würde sich über eine rege Teilnahme
freuen! Nur durch eine große Teilnehmerzahl wird die Aktion zum
Erfolg.

Unsere Umwelt und die Natur werden es danken!

Arbeitshandschuhe und entsprechend Schutzkleidung bitte mitbringen.
Geeignete Fahrzeuge mit Anhänger sind ebenfalls willkommen.

Im Anschluss an die Sammelaktion werden die Helfer zu einem
Imbiss mit Umtrunk eingeladen.

Für die Ortsgemeinde Prümzurlay
Alfred Blasen,Ortsbürgermeister

Umwelttag am 13.04.2019

Umwelttag am 13.04.2019

Am Samstag, 13.04.2019, führt die Gemeinde Prümzurlay wieder einen Umwelttag durch, um unsere Umwelt von Müll zu befreien, der von achtlosen Zeitgenossen weggeworfen wurde.

Zu diesem Zweck treffen wir uns um 09:00 Uhr am Gemeindehaus. Dort werden Gruppen eingeteilt, die dann auf verschiedenen Routen unseren Heimatort vom Unrat befreien.